50 Jahre Wartenburger Karneval

Der Grundstein für das heute weit bekannte bunte Treiben in Wartenburg wurde bereits im November 1964 gelegt. Denn hier saßen Werner Brandt, Heinz Kanzler, Rolf Ludwig, Otto Häfner und Günther Grundt als  “Vorbereitungsausschuss zur Gründung eines Elferrates” in gemütlicher Runde zusammen. Von insgesamt 24 Humoristen folgten Ihnen 8 und hoben den ersten Elferrat, des Carneval Club Wartenburg,  aus der Taufe.

Bereits ein gutes Jahr später, am 20.12.1965, wurde mit Werner Brandt und Elisabeth Hoffmann das erste Prinzenpaar aus den Reihen des Elferrates zur Sportlerweihnachtsfeier proklamiert. Gemeinsam mit Günther Grundt dem jüngsten der Gründungsmitglieder und nun auch Präsident, eröffneten sie alsbald die 1. Session des CCW und das närrische Treiben in Wartenburg nahm seinen Lauf.

Seither findet die “Proklamation” des neuen Prinzenpaares immer am ersten Wochenende nach dem 11.11. statt.  

Hielten in den Gründungsjahren neben dem Elferrat, der ersten Funkengarde und der Prinzengarde auch 2 Mooren und 8 Saalpolizisten Einzug, muss inzwischen, zumindest auf die Mooren verzichtet werden.  Auch aus den Saalpolizisten ist inzwischen eine Schutztruppe mit sehr tatkräftigen Kanonieren geworden.

Vieles hat sich in den letzten Jahrzehnten am, um und im CCW verändert, doch eines ist über die vielen Jahre geblieben: Viele wunderschöne Prinzenpaare, unzählige Programmpunkte, Büttenreden aber auch Gesangstalente. Doch vor allem treue Gäste mit immer wieder überraschenden Kostümideen.

All das was den CCW ausmacht und was die 5. Jahreszeit an der Elbe in Wartenburg zu bieten hat, soll zur 50. Session (2014/2015) unter dem Motto „Unsre‘ 50 Jahres Bilanz, hoch lebe Narretei und Tanz!“ wieder gefeiert werden.

So wird auch wieder eine alte Tradition, die es in den Gründungsjahren bereits gab, erneut zum Leben erweckt. Denn bereits am 25. 10.2014 sind in Wartenburg die Narren los und laufen von Haus zu Haus um alle "Wartenbürger" zu den großen Festveranstaltungen einzuladen. Natürlich wird es auch wie in jedem Jahr wieder eine mit Spannung geladene Proklamation in der Gaststätte „Zur Weintraube“ am 15.11.2014 geben. Bereits eine Woche später erwartet der CCW am 21.11.2014 alle treuen Gäste und natürlich die Wartenburger Vereine zum Galaabend der Prinzessinnen aus 50 Jahren CCW im Festzelt auf dem neuen Sportplatz. Am gleichen Ort heißt es dann schon einen Tag später, am 22.11.2014, Vorhang auf für die Festveranstaltung „50 Jahre CCW“ mit den befreundeten Karnevalsvereinen aus dem Landkreis und allen interessierten Gästen.

Natürlich wird es im Februar auch wieder bunt, wenn es dann in der Gaststätte „Zur Weintraube“ heißt:

am 06.02.2015                  Großer Funkenabend Funkenabend
am 07.02.2015                  1. Großveranstaltung der 50. Session
am 08.02.2015                  Carneval der Senioren
am 14.02.2015                  2. Großveranstaltung der 50. Session
am 15.02.2015                  Kinderfasching mit der Plapperkiste

So freut sich der CCW auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten weiter auf viele lustige Session mit all seinen Freunden und Gästen.

Kai Tilliger
Präsident CCW

Galerie-Bilder: