Am Aschermittwoch ist alles vorbei ...

so auch die 53. Session des CCW.

Doch der Rückblick auf alle Veranstaltungen hinterlässt mit großer Sicherheit Vorfreude auf die nächste Session.
Alle Veranstaltungen waren gefüllt von einem super Programm, toller Stimmung und Musik die zum Tanzen und Schunkeln Lust machte.
Das Prinzenpaar Prinzessin Annika I und Prinz Tobias I haben die Gäste zum Staunen gebracht.
Ihre Kostüme waren eine Augenweide, Ihre Begrüßungsworte sehr herzlich und ihr Lieblingsschlager, gepaart mit einer Tanzeinlage des Prinzenpaares in Einklang mit der Funkengarde, hat schon zu Beginn zum Mitsingen eingeladen.

Das Programm  hat wieder alle Erwartungen übertroffen. Ob die Minister oder die Frauen, ob die Prinzengarde oder die Funkengarde, jeder Programmpunkt machte Lust auf mehr.

Die Kinder des Kindergartens haben, wie in jedem Jahr, den Kinderkarneval mit vielen lustigen Darbietungen bereichert. Der Einmarsch der kleinen Funkengarde und natürlich des  Prinzenpaares, um Prinzessin Nele und Prinz Toni, haben so manche Freudenträne kullern lassen. Jede Showeinlage der Kinder wurde mit viel Applaus belohnt.

Alles in Allem eine Session die, so glaubt man, nicht zu überbieten ist.
Doch wir freuen uns auf die 54. Session und wissen ganz genau, liebe Karnevalisten, ihr setzt noch EINEN drauf….

Mit einem dreifach donnernden LU-WA, LU-WA, LU-WA sagen wir DANKE für die großartige Sache
CARNEVAL in WARTENBURG.

Karin Deutschmann

Galerie-Bilder: