70 Jahre Wartenburger Jugendfastnachten

Im kommenden Jahr blicken die Wartenburger Jugendfastnachten auf eine 70-jährige Tradition zurück. Bereits im Jahr 1947 schloss sich die Dorfjugend Wartenburgs zusammen und organisierte erstmals, unter der Leitung des 1. Platzmeisters Conrad Köppe, eine Tanzveranstaltung für Jedermann in der ortsansässigen Gaststätte „Zur Weintraube“. Dieser Abend mit Musik und Tanz war ein voller Erfolg. Daraus entwickelte sich eine Tradition, welche bis heute besteht. So findet an jedem zweiten Samstag im Januar eines Jahres die Wartenburger Jugendfastnacht statt.

Dieses besondere Jubiläum feiern die Jugendfastnachten traditionell mit ihrer jährlich stattfindenden Abendveranstaltung am Samstag, den 14.01.2017. Neben vielfältigen Showeinlagen wird Musik der Liveband „Die 4 Schönen“ aus Halle für einen unvergesslichen Abend sorgen.

Es laden ein
Die Wartenburger Jugendfastnachten

Ein paar Bilder aus den 50er Jahren:

               

Galerie-Bilder: