LEADER-Projekt Familie Nenz, Yorckring

Einst prägten größere und kleinere Höfe das Ortsbild.
Viele von Ihnen stehen vor einer ungewissen Zukunft -
keine Nutzer und keine Nutzung.
Manches ist schon verschwunden - unwiederbringlich.
Und wer historische Substanz erhalten will, scheitert oft an den Kosten.

Drum sei hier das Beispiel der Familie Nenz aus dem Yorckring vorgestellt.
Die Europäische Union fördert Maßnahmen zur Erhaltung des ländlichen Raumes.
Ein Zauberwort – LEADER-Projekt.
Vielleicht eine kleine Anregung und ein kleiner Anstoß für Nutzer bzw. Interessenten alter Hofstellen.


Galerie-Bilder: