Der Highway ist eröffnet!

Der Minister war nicht da.
Buntes Flatterband wurde auch nicht durchschnitten.
Die Straßensperrung wurde einfach aufgehoben.

Seit Dienstag vor Weihnachten ist sie wieder befahrbar, die Straße „Lange Maßen“.
Alle die täglich in Richtung Wittenberg unterwegs sind, werden es dankbar zur Kenntnis nehmen, dass der Weg nun wieder um Einiges kürzer ist.

Mehrere Lagen Asphalt wurden aufgebracht, Zwei Straßendurchlässe bibergerecht ausgebaut , Bankette und Straßengräben in Ordnung gebracht, Begrenzungspfosten aufgestellt und die Lindenallee fahrzeuggerecht verschnitten. Lediglich die Fahrbahnmarkierung fehlt noch.

Möglich ist der Ausbau durch das großzügige Landesprogramm zur Deichsanierung geworden.
An dieser Stelle sei auch einmal ein Dank ausgesprochen an all jene, die von der Idee bis zur Umsetzung daran beteiligt waren, dieses Projekt zu verwirklichen. Für eine kommunale Straße, wie es die „Lange Maßen“ ist, gäbe es sonst kaum Möglichkeiten der Finanzierung bei der klammen Kassenlage in Kemberg.

                 

Und nebenher noch eine positive Meldung von Wartenburgs Straßen.
Auch die Waldautobahn ist komplett fertigstellt!

         

Galerie-Bilder: 

(Fake)